PH-Logo Fickschlampen

Unglaublich aber wahr: Hier seht Ihr Fickschlampen die real benutzt werden können, egal ob von einzelnen Männern, Frauen, Paaren oder Gruppen. Hinsichtlich der möglichen Nutzung ist alles erlaubt, vor allem Versklavung und BDSM in unterschiedlichen Härtegraden.

Die Kontaktdaten sind auch dabei, falls nicht fragt Master Charles. Er unterstützt  die Vermittlung der Schlampen und wird die Fotzen auch selbst in allen Löchern testen. Die Ergebnisse werden dann natürlich auch hier gezeigt.

Es gibt hier keine “Fakes”, jeder der Säue ist real und kann die Fremdbenutzung nachweisen.

Ihr fragt Euch sicher: Warum tun die Schlampen das ? Dafür gibt es mehrere Gründe:

Die erste Variante sind einfach nur notgeile Weiber, die nicht genug bekommen können.

Die zweite Variante sind Schlampen denen es Spaß macht, ihren Männern Hörner aufzusetzen, sie zu einem “Cuckold” zu machen. Für den Begriff “Cuckold” gibt es keine gute deutsche Übersetzung, “Hahnrei” trifft die Sache noch am besten. Die Säue haben dann den geilsten Orgasmus, wenn ihr ahnungsloser Mann die frisch fremdbesamte Fotze auslecken muss.

Die dritte Variante trifft wohl auf die meisten Fickschlampen zu. Sie wurden von ihren eigenen Männern/Partnern zur Hure, Nutte und Sklavin erzogen. Bei einigen brauchte es etwas Nachdruck, andere waren ziemlich bereitwillig dafür zu haben. Die Männer machen sich gern selbst zum “Cuckold”. Es erregt sie ungemein, wenn andere harte Schwänze die Löcher ihrer Fotzen quälen, gnadenlos zum Orgasmus ficken und ihren Saft abpumpen. Die meisten sehen sogar noch dabei zu oder wollen danach die ausführliche Geschichte hören und vielleicht auf Foto oder Video sehen. Das Größte ist, wenn sie die von mehreren Männern mit Sperma abgefüllten Löcher präsentiert bekommen.

In diesem Sinne wünschen wir viel Spaß beim Betrachten der Dreckstücke. Wenn Ihr eine der Säue benutzt habt, dann seid so nett und gebt hier Eure Story zum besten.

Regis Huc. Outdoor und schon gut bespritzt

Nadine W. Nadine W. aus Saarbrücken

Gabriele Stammel Gabriella Stammel für die härtere Gangart

Marion Busch Marion Busch zeigt das Hurenloch

Fickstück Beate Fickstück Beate bereit zum Gangbang

Altschlampe A. Altschlampe A

Ehefutt Esther Ehefutt Esther ist beliebig dehnbar

BBC-Slut Monique Bayer BBC-Slut Monique steht auf Erniedrigung

Claudia aus Kassel Outdoor Bareback Fickschlampe Claudia aus Kassel

Vanessa aus Frankfurt am Main Vanessa aus Frankfurt/Main

Gangbangnutte Heidi aus Regensburg Gangbangnutte Heidi

 

 

Home Up
[PORNOHANSL] [Fickschlampen]